Vereinsgeschichte, Ehrenmitglieder

Im 775. Gründungsjahr Neuenhagens b. Berlin, hatte der damalige Rektor, Dieter Berthold die Idee, ein Seifenkistenrennen für die Kinder der Gemeinde zu organisieren.

Beim damaligen Bürgermeister Jürgen Henze fand er dafür sofort offene Ohren. Die Gemeinde übernahm die Verantwortung als Veranstalter und der Bürgermeister wurde unser Schirmherr.

Als erste Sponsoren und Organisatoren waren die Neuenhagener Gewerbetreibende, Franz Plank und Detlef Laurisch (†) sofort dabei.
Im Jahr 2009 wurde das Rennen 5 Jahre alt und feierte seinen bisherigen Teilnehmerrekord von 72 Startern.

Nachdem wir 2014 das 10jährige Jubiläum feiern konnten, steht das Rennen in diesem Jahr inzwischen vor seiner 15. Auflage. Der Zulauf reißt nicht ab und zu unserer eigentlichen Zielgruppe, kommen immer mehr „große Kinder“ hinzu.

 

 

Der Abriss unserer Vereinsgeschichte wird weiter vervollständigt und komplettiert (wir arbeiten gerade dranne).

Ebenso ist es uns wichtig, unsere Ehrenmitglieder zu erwähnen.

Also, einfach wieder vorbeischauen😀…